Neue Webseite Online

Habe am letzten Wochenende folgende Online Shop Systeme ausprobiert:

1. Magento
2. Oxid
3. Shopware
4. Prestashop
5. Woocommerce

Nachdem Prestashop lange Zeit mein Favorit war (einfach zu installieren und tolle Darstellung von Produkten) bin ich letztendlich bei Woocommerce gelandet. Grund dafür war, dass ich bei der fast fertigen Seite bei Prestashop es nicht geschafft habe den Knopf darzustellen, der die Waren in den Warenkorb legt.

Woocommerce ist meine zweite Wahl gewesen, aber jetzt denke ich dass mein Shop doch ganz gut geworden ist (diesen habe ich inzwischen geschlossen). Die anderen Systeme haben out of the Box versagt, ließen sich nicht gescheit installieren oder liefen nicht in meinem Hosting Paket, oder haben sich nicht schnell und intuitiv bedienen lassen, oder sahen by Default schlecht aus.

Im Zuge der Tests, gibt es jetzt auch einen Webauftritt für www.terzis.de, der ein Blog von Word Press ist. Alle meine Freunde können, wenn sie möchten, ein Konto anlegen und ich werde ihnen Rechte geben bei mir neue Blog Beiträge einzustellen und auch die Kommentare zulassen.